Lichterspiel und Sternentor im Zauberwald

Suche

Booking

Lichterspiel und Sternentor im Zauberwald

Bereits zum fünften Mal erstrahlt der Zauberwald auf der Lenzerheide in märchenhaftem Licht. Das einzigartige Erlebnis aus Lichtkunst, Musik und Kulinarik verzaubert Einheimische und Gäste in der Weihnachtszeit.

Knirschender Schnee unter den dicken Winterstiefeln, die Hände tief in den Taschen vergraben, die Mützen über die Ohren gezogen. Lugt da etwa eine Waldfee zwischen den Baumstämmen hervor? Tuscheln dort die Najaden? Was passiert hinter dem Sternentor? Und wer wohnt bloss in diesen beleuchteten Zelten mitten im Wald? Und dieser Duft nach Lebkuchengewürzen, nach gerösteten Kastanien, gebrannten Mandeln und dampfendem Glühwein! Man möchte eintauchen, sich bezaubern und verzaubern lassen.

Visualisierung, 5. Zauberwald Lenzerheide, 15.-30. Dezember 2017

Auch dieses Jahr verwandelt sich der Eichhörnchenweg auf der Lenzerheide wieder in einen Märchenwald voller Überraschungen.  Über ein Dutzend Kunstprojekte wurden ausgewählt und nehmen Besucherinnen und Besucher mit auf eine phantastische Reise in eine mystische Welt. Ein Wintererlebnis, welches vor fünf Jahren von Hoteliers auf der Lenzerheide initiiert wurde und inzwischen nationale und internationale Beachtung erfährt.

Mit zum  Gesamterlebnis gehören die Live-Konzerte. Das Line-up kann sich auch dieses Jahr sehen lassen. Für Stimmung auf der Waldbühne sorgen nationale Musikgrössen. Unter anderen sind Züri-West, Dada Ante Portas, Stiller Haas, Baba Shrimps oder der Luzerner Musiker Kunz zu Gast im Zauberwald. Auch bis zu James Gruntz und Anna Känzig ist die Kunde vom magischen Wald gedrungen. Und Dodo lädt zu seiner Live-Show gleich selbst die musikalischen Gäste ein.

Visualisierung, Lenzerheidner Zauberwald, 2015, Sternenritt, Theres Indermaur, Mark Sturzenegger

Hungern muss niemand. Im Marktdörfchen verwöhnen Gastronomen aus der Region die Besucher in der romantisch weihnächtlichen Stimmung mit Raclette, Fleischspezialitäten, Glühwein, Marroni, verführenden Dessertkreationen und weiteren kulinarischen Köstlichkeiten. Die handgemachten Mitbringsel für die Daheimgebliebenen sind gleich im Holzchalet nebenan und im Valbella Inn Resort träumt man anschliessend von leuchtenden Sternentoren, geheiminsvollen Waldgestalten und schimmernden Lichterspielen.

Der Zauberwald erstrahlt vom 15. bis 30. Dezember täglich von 17.30 bis 23.00 Uhr.

zur Übersicht